Set Hop-Up Kammerelemente

Set Hop-Up Kammerelemente

5,50 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

Satz Hop-Up-Kammerelemente Der Satz der Hop-Up-Kammerelemente ist für die typischen Kammern der Karabinernachbildungen des Typs M4 und ähnlichem ausgelegt. Das Set enthält die aus Kunststoff gefertigten Elemente der Kammer, wie den Knopf, den Clip oder den Kammerarm, einen Satz Federn und Clips und einen Metall-Laufclip. Die Anwendung dieses Sets ermöglicht die Reparatur einer beschädigten Hop-Up-Kammer und gibt die Gewissheit oder die Anwendungsteile. Die im Set enthaltenen Elemente können auch im eigenständigen Hop-Up-Set des anderen Herstellers verwendet werden. Was ist das Hop-Up-System? Das Hop-Up-System ist ein System, das dem BB-Pellet-Schuss von Airsoft-Repliken eine Drehbewegung verleiht.


Es nutzt den Magnus-Effekt, um die Flugbahn einer fliegenden Kugel abzuflachen und lässt sie daher der Flugbahn einer echten Schusswaffe ähneln. In Wirklichkeit handelt es sich um eine richtig geformte Gummi- oder Silikondichtung, die durch Berühren eines Speed ​​BB-Pellets eine Drehung bewirkt. Der einfachste Weg, das Hop-Up-System zu erklären, ist zu sagen, dass ein BB-Pellet, das von einer Seite gesponnen wird, mehr Reibung an der Luft erzeugt, damit es sich drehen kann. Findet die Rotation in der horizontalen Achse statt, dreht sich das BB-Pellet nach oben und kompensiert die Gravitationskraft. Die Stärke, wie stark der Hop-Up-Gummi das BB-Pellet berührt, bestimmt, wie stark es sich dreht und daher nach oben geht. Je schwerer die BB-Pellets sind, desto größer muss der Druck des Hop-Up-Gummis sein (während die schwereren BB-Pellets eine größere Trägheit haben und schneller nach unten fallen). Es funktioniert auch andersherum – wenn ein leichtes BB-Pellet zu stark gedreht wird, kann es über die Schusslinie gehen.